„Mit Sanftmut und Ehrerbietung": Warum die Mission von der Ethik bestimmt sein muss – Eine evangeli

General es 17/09/07

Erster Plenarvortrag auf der internationalen theologischen Konferenz Towards an ethical approach to conversion: Christian witness in a multi-religious world " („Auf dem Weg zu einem ethischen Ansatz in der Bekehrung: Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt") vom 8.-12. August 2007 im Institut de Science et de Theologie des Religions in Toulouse, Frankreich.

Der Päpstliche Rat für Interreligiösen Dialog (PCID) und das Büro für Interreligiöse Beziehungen und Dialog (IRRD) des Weltkirchenrates (WCC) mit Delegierten der Weltweiten Evangelischen Allianz.

[Deutsche Übersetzung von Jutta Schierholz, Berlin, des von der Weltweiten Evangelischen Allianz freigegebenen offiziellen englischen Textes]

Thomas Schirrmacher

Press Release August 31, 2007: „Hin zu einer ethischen Einstellung gegenüber Konvertierungen – christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt"